Wissenswertes für User der SAP Module TRM, CML/CMS, CM und FPSL

Michael Mansen I Geschäftsführer

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Besuch auf unserer neuen Webseite

Guten Tag,

heute möchten wir Sie herzlich einladen, einen Blick auf unsere Webseite zu werfen, die nun im neuen Layout daherkommt: Modern. Stylish. Nutzerfreundlich. Schauen Sie doch einfach einmal vorbei; tauchen Sie ein in unsere Welt des „Asset & Treasury Managements mit SAP“. Bestimmt finden auch Sie jede Menge Inspiration für Ihr tägliches Schaffen.

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Herzliche Grüße
Michael Mansen

Wissenswertes aus unseren Fachbereichen

Thomas Hofer | Development Architect

Tipps zur Migration Ihrer Sicherheiten von SAP CML nach CMS

In der SAP S/4HANA On-premise Edition ist die integrierte Objekt-und Sicherheitenverwaltung von SAP CML nicht länger verfügbar. Stattdessen bietet SAP mit dem Collateral-Management-System (CMS) eine Lösung, die die Anforderungen an eine zeitgemäße Sicherheitenverwaltung umfassend gewährleistet. Vor dem S/4HANA-Upgrade ist eine Migration Ihrer Sicherheiten von CML nach CMS zwingend erforderlich. Wie dies in nur fünf Schritten gelingen kann, erfahren Sie in unserem Webinar am 7. März. Hier gelangen Sie zur Anmeldung:

Jens Zschuppe | Manager

Success Story: Turbo-Jahresabschluss mittels Prozessautomatisierungs-Tool

In diesem Jahr ist es unserem Kunden, einem Internationalen Konzern gelungen, seinen Jahresabschluss stressfrei und deutlich vor dem geplanten Endtermin fertig zu stellen. Und das, obwohl hunderte Prozessschritte allein in SAP FAM/TRM in kurzer Zeit von mehreren Abteilungen nicht nur für den Jahresabschluss selbst, sondern auch anschließend beim IFRS 9 Go-live durchgeführt werden mussten.

Anders als in vorherigen Jahren wurde das Prozessautomatisierungs Tool „COMPIRICUS Process Cockpit“ genutzt. Eine Softwarelösung, die 24/7 SAP-Aufgaben automatisiert durchführt und den aktuellen Status auch bei über hundert Buchungskreisen übersichtlich in Echtzeit darstellt. Damit war es für die beteiligten Bereiche möglich, ihre Aufgaben im Jahresabschluss und IFRS 9 Go-live bis zu 30% schneller zu erledigen.

Wenn auch Sie interessiert sind, Zeit und Geld bei der Bearbeitung von Prozessen, wie

  • Abschlüsse (u.a. TRM/CML/FI),
  • Erzeugen von Meldungen (u.a. Meldewesen),
  • Datenverarbeitung (u.a. FPSL) sowie
  • manuelle Prozesse, die dokumentiert werden müssen

zu sparen, laden wir Sie herzlich zur unserem Webinar am 14. März ein.

Thomas Büttner | Director

Wir unterstützen Sie fachgerecht bei der Umsetzung der ESG-Berichtsanforderungen

Das Thema Nachhaltigkeit ist im Asset Management angekommen – bereiten Sie Ihre Systeme auf die immer komplexer werdenden Anforderungen des ESG-Reportings vor und passen Sie Ihre Systemlandschaft nach Ihren Vorgaben und mit unserem Know-how an. Vertrauen Sie dabei auf unsere tiefe Expertise, sowohl bezüglich der zugrundeliegenden Finanzprodukte und deren Impact auf die ESG-Kriterien als auch bei der vollintegrierten und zukunftssicheren Anpassung des SAP-Standards mit den für das Nachhaltigkeitsreporting notwendigen Erweiterungen. Fühlen Sie sich herzlich eingeladen mehr zum Thema zu erfahren: Auf unserer Webseite haben wir einiges an Informationen für Sie zusammengestellt. Wenn Sie es „live und in Farbe“ mögen, dann besuchen Sie unser Webinar am 16. März 2022.

Mario Koch | Development Architect

FinStabDEV-Lösung

Als SAP-Entwicklungspartner mit TRM- sowie CML/CMS-Langzeit-Expertise sind wir Ihr erster Ansprechpartner für das Thema Reporting im Allgemeinen und FinStabDEV im Speziellen. Unsere Produktlösung erfüllt nicht nur die Anforderungen des reduzierten Meldeumfangs, sondern auch die der vollumfänglichen Meldung sowie der zugehörigen Rückerhebungen. Die COMPIRICUS FinStabDEV Software-Lösung interagiert mit Ihrem SAP CML/CMS-System. Sie wird bereits mit einer umfangreichen Vorkonfiguration ausgeliefert, die über eine Vielzahl von Funktionen kundenindividuell angepasst und erweitert werden kann.

So können Sie nachvollziehbare und fehlerfreie Meldungen mit einem Minimum an manuellem Aufwand erzeugen. Wenn Sie interessiert sind: Auf unserer Webseite finden Sie weitere Infos über die Lösung sowie Screenshots. Falls Sie einen besonders tiefen Einblick gewinnen möchten, werfen Sie am besten einen Blick in die Aufzeichnung unseres Webinares, das wir bereits Anfang des Jahres abgehalten haben.

Unsere Webinare im Überblick

7. März | 14 – 15 Uhr

Sicherheiten-Migration SAP CML-CMS

Migration der Sicherheiten-Verwaltung von SAP CML nach SAP CMS in nur 5 Schritten.

14. März | 14 – 15 Uhr

SAP Prozesse in halber Zeit erledigen

Softwarelösung, die für Sie 24/7 das Prozessmanagement übernimmt.

16. März | 14 – 15 Uhr

ESG & SAP

Wie Sie die ESG-Berichtsanforderungen fachgerecht in Ihrer SAP-Systemlandschaft umsetzen.

Aufzeichnung

FinStabDEV Meldestichtag 31.03.2023

Schon bald ist das erste Reporting fällig. Erfahren Sie, worauf Sie unbedingt achten müssen.

Mehr Videos finden Sie in unserer COMPIRICUS Mediathek