COMPIRICUS Financial Adapter®

Das Universal-Schnittstellen-Tool zur Integration von Finanzdaten in Ihr SAP-Treasury-System

Statt vieler individueller SAP-Schnittstellenprogramme: One for all.

Statt vieler
individueller
SAP-Schnittstellen-
Programme:
One for all.

Mit dem COMPIRICUS Financial Adapter® können SAP TRM/FAM Schnittstellen via Baukastenprinzip zügig erstellt und betrieben werden. Viele der weltweit größten SAP-TRM/FAM Anwender nutzen den Financial Adapter® als das Standardprogramm zum Erstellen und Betreiben von SAP TRM/FAM Schnittstellen.

Statoil verbindet SAP TRM mit Bloomberg AIM

„Wir sind sehr zufrieden mit COMPIRICUS, dem Financial Adapter sowie dessen Implementierung, die sehr professionell und routiniert durchgeführt wurde.“

*Statoil heißt jetzt Equinor

Signal Iduna baut Schnittstelle zwischen SAP TRM und Front-Office-System PMS

„Die Nutzung des COMPIRICUS Financial Adapter® ermöglicht uns, zeit- und ressourcensparend Frontoffice- und KAG-Daten separater Systeme in unserem SAP-TR-System zusammenzuführen. Die Versorgung des internen und externen Berichtswesens und nachfolgender Controllingsysteme ist somit mit hoher Qualität gesichert.“

Auf einen Blick – Wissenswertes

Multitalent zur Erstellung und Verwaltung von SAP-TRM/FAM Schnittstellen

Mit dem Financial Adapter® können Sie verschiedene IT-Systeme mit einer Anwendung an Ihr SAP-TRM/FAM anbinden:

  • Markt- und Stammdatensysteme (Anbieter)
  • Front-Office und Portfoliomanagement System
  • Fondssystem (von Kapitalanlagegesellschaften und Depotbanken)
  • externe Datenbanken
  • etc.
 

Umfassende Datenversorgung

Der Financial Adapter® kapselt die über 200 SAP-TRM Funktionsbausteine (BAPI’s) zum automatischen Import und Export von Finanzdaten in einer Anwendung. Das Mapping von Werten erfolgt direkt in SAP. Damit ist es möglich SAP-TRM/FAM Schnittstellen zügig per Customizing via Baukastenprinzip für folgende Daten zu erstellen:

  • Marktdaten: Kurse, Devisen, Referenzzinsen, SWAP und Volatilitäten
  • Stammdaten: Partner, Investmentgattung (inkl. Solvency II, Meldewesen, Tilgungs- und Kündigungspläne)
  • Transaktionsdaten: Geschäfte (SE, MM, FX, DE, OTC), Kapitalmaßnahmen, Wertpapierzahlungen, manuelle Buchungen
  • Positionsdaten

Mit Hilfe des Client-Prinzip können mehrere Schnittstellen auch zu gleichen Datenarten mit dem Financial Adapter® erstellt und betrieben werden. Der Wartungsaufwand sinkt damit signifikant, vor allem da der Financial Adapter® bei vielen SAP-TRM/FAM Kunden produktiv im Einsatz ist.

Für komplexe Integrationsszenarien kann der Financial Adapter® auch von Middleware Systemen, wie SAP-PI etc. aufgerufen werden.

Für jeden SAP-Anwender, der Daten regelmäßig und automatisiert in ein SAP-TRM/FAM System importieren bzw. exportieren will. Ganz besonders ist der Financial Adapter® bei komplexen Integrationsszenarien, wie einer Front-Office Integration, geeignet bzw. wenn mehreren Schnittstellen für ein SAP-TRM/FAM realisiert werden sollen.

  • Realisierung und Betrieb mehrerer SAP TRM/FAM-Schnittstellen mit einer Standardlösung
  • Sicherheit der Praxistauglichkeit, da vielfach produktiv im Einsatz
  • Flexible und trotzdem stabile Schnittstellen
  • Ersparnis von manuellem Aufwand
  • Kurze Implementierungszeit
  • Auch komplexe Integrationsszenarien können umgesetzt werden

Der Financial Adapter® ist für mehrere SAP-Release, ab SAP EHP 8 verfügbar.

Der Financial Adapter ist eine SAP-AddOn für ON PREMISE Systeme im COMPIRICUS Namensraum, welche die COMPIRICUS als normalen Transport zur Verfügung stellt.

Sprechen Sie uns hierzu bitte an:

Telefon: +49 211 64949-301
sales@compiricus.de

Das Financial Adapter® ist bei vielen Unternehmen, u.a. bei globalen Versicherungskonzernen im Einsatz, um Daten automatisch ins SAP-TRM/FAM zu importieren bzw. zu exportieren.

Video ansehen

Bestellen Sie unser Whitepaper zum Thema Financial Adapter

Datenschutzerklärung *

Wir sind für Sie da

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein persönliches Gespräch wünschen oder weitere Informationen haben möchten.

Jens Zschuppe | Manager
Jens Zschuppe | Manager+49 211 64949-301