COMPIRICUS Service Migration SAP CML➝CMS

Beratung und Support für die Migration Ihrer Sicherheiten von SAP CML nach SAP CMS

SAP CMS statt SAP CML zur Sicherheitenverwaltung. Wir unterstützen Sie bei der Migration

In der SAP S/4HANA On-premise Edition ist die integrierte Objekt-und Sicherheitenverwaltung von SAP CML nicht länger verfügbar. Stattdessen bietet SAP mit dem Collateral-Management-System (CMS) eine Lösung, die die Anforderungen an eine zeitgemäße Sicherheitenverwaltung umfassend gewährleistet. Vor dem S/4HANA-Upgrade ist eine Migration Ihrer Sicherheiten von CML nach CMS zwingend erforderlich. Folgende Sicherheiten sind im Lieferumfang enthalten:

  • Immobilien

  • Lebensversicherungen

  • Forderungen (Spar-/ Festgeld-/ Bausparguthaben)

  • Grundpfandrechte

  • Monetäre Lasten Abt. II des deutschen Grundbuchs

  • Abtretungen Lebensversicherungen

  • Abtretungen Kontoguthaben

  • Bürgschaften

Auf einen Blick – Wissenswertes

Für den Umzug Ihrer Sicherheiten von CML nach CMS bieten wir Ihnen gern unsere Unterstützung an. Mehrere Mitarbeiter unseres Teams kennen SAP CML als auch TRM/FAM von der ersten „Line of Code“. Diese rund 25jährige Expertise einerseits und unser tiefes betriebswirtschaftliches Expertenwissen andererseits garantieren unseren Kunden qualitativ anspruchsvolle Prozess- und Systemlösungen. On time. On Budget.

  • Sie profitieren von unserem Experten-Know-how aus mehr als zwei Jahrzehnten
  • Sie dürfen sich professioneller und zügiger Umsetzung sicher sein.
  • Sie können sich darauf verlassen, dass Sie nahtlos weiterarbeiten können.
  • Sie bekommen Ihre Lösung zum besten Kosten-/Nutzen-Verhältnis.
  • Sie können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Sie haben Fragen zum Thema Migration Sicherheitenverwaltung CML➝CMS?

Datenschutzerklärung *

Wir sind für Sie da

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein persönliches Gespräch wünschen oder weitere Informationen haben möchten.

Thorsten Au | Geschäftsführer
Thorsten Au | Geschäftsführer+49 211 64949-301