Loans Management mit SAP CML & SAP CMS

Darlehens-
verwaltung mit SAP CML und SAP CMS

Nutzen Sie mehr als 20 Jahre SAP-Implementierungs-Know-how zu Ihrem Vorteil

Ihre passgenaue Systemlandschaft zur Darlehensverwaltung mit SAP CML und SAP CMS

Ihre passgenaue Systemlandschaft zur Darlehensverwaltung mit SAP CML und SAP CMS

Mit der Integration der Darlehensverwaltung in das SAP-Treasury werden auch die Wirkungen der Darlehen auf die Liquidität oder das Zinsrisiko unmittelbar messbar. Übergreifende Konzepte wie die SAP-Geschäftspartnerverwaltung oder das Informationssystem gewährleisten zudem eine umfassende Sicht auf die Geschäftsbeziehungen mit Ihrem Darlehenspartner.

SAP CML bietet Ihnen die Möglichkeit eines umfassenden Darlehensmanagements mit den Schwerpunkten:

  • Hypothekendarlehen

  • Schuldscheindarlehen

  • Policendarlehen

  • Konsumentenkredite

  • Ratendarlehen

SAP CMS (Collateral Management System) bietet als passende Ergänzung eine zeitgemäße Verwaltung der folgenden Sicherheiten:

  • Immobilien

  • Lebensversicherungen

  • Forderungen (Spar-/ Festgeld-/ Bausparguthaben)

  • Grundpfandrechte

  • Monetäre Lasten nach Abt. II des deutschen Grundbuchs

  • Abtretungen Lebensversicherungen und Kontoguthaben

  • Bürgschaften

Migration Ihrer Sicherheiten

Für den Umzug Ihrer Sicherheiten von CML nach CMS bieten wir Ihnen gern unsere Unterstützung an. Mehrere Mitarbeiter unseres Teams kennen SAP CML als auch TRM/FAM von der ersten „Line of Code“. Diese rund 25jährige Expertise einerseits und unser tiefes betriebswirtschaftliches Expertenwissen andererseits garantieren unseren Kunden qualitativ anspruchsvolle Prozess- und Systemlösungen.

COMPIRICUS EU-DSGVO Compliance Pack für SAP CML

Finanz- und Kreditinstitute mit Konsumentenkrediten und auch komplexeren Darlehen, wie z.B. Hypothekendarlehen, im Portfolio müssen die EU-DSGVO-Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit bei der Verarbeitung personenbezogener Daten erfüllen. Diese neue Herausforderung führt zu komplexen Abläufen.

Gern bieten wir Ihnen unsere Unterstützung bei dieser Aufgabe an: Mit unserem Compliance Pack bieten wir Ihnen Support und Customizing für eine vollumfänglich EU-DSGVO-konforme CML-Systemlandschaft in Verbindung mit SAP ILM (Innovative Lifecycle Management). Es vereint unsere 25jährige Expertise im Bereich des SAP-CML-Moduls und unser in zahlreichen Projekten erlangtes Know-how im Bereich der EU-DSGVO Compliance.

Auf einen Blick – Wissenswertes

Als SAP-Implementierungs- und Entwicklungspartner kennen wir die Financial Asset Management Komponenten SAP CML und SAP CMS sowohl aus der Anwenderperspektive als auch von der Einführungsseite und begleiten seit über 20 Jahren erfolgreich namhafte Unternehmen bei Konzeption, Implementierung und Customizing.

Nutzen Sie diese Erfahrung zu Ihrem Vorteil bei der ganzheitlichen Abbildung Ihrer Darlehensgeschäfts in SAP CML und SAP CMS:

  • Prozessdefinitionen und -anpassungen im Vorfeld oder parallel zur Einführung
  • Buchung der Geschäftsvorfälle nach unterschiedlichen Rechnungslegungen
  • Umsetzung von externem und internem Reporting / Meldewesen sowie Anbindung an Data-Warehouse-Lösungen
  • Migration und/oder Zusammenführung von Alt- und Ist-Daten

Um Ihre erfolgreiche Implementierung abzurunden, bieten wir Ihnen folgende Zusatzlösungen an:

  • Integration mit externen Adressdatenbanken
  •  Anbindung der Korrespondenz an Dokumenten- und Archivierungssysteme
  • Unterstützung für den Transfer von Geschäftspartnern, Stammdaten, Bewegungen oder Meldewesendaten
  • Migration von Sicherheiten nach SAP CMS mittels unseres eigenen Migrationstools

Sie vergeben Hypothekendarlehen an Privatpersonen oder Großfinanzierungen an Unternehmen und wollen diese Geschäfte und die dazu gehörigen Sicherheiten ganzheitlich in einer integrierten Systemlösung verwalten.

Vorteile eines SAP S/4 HANA-CML-Systems „by COMPIRICUS“:

  • Umfassende Analysen Ihrer Finanzströme
  • Informationen in Echtzeit für schnelles Handeln und hoher Transparenz
  • Deutliche Produktivitätssteigerung durch vollautomatisierte Prozesse
  • Hohe Performance durch eine S/4 HANA In-Memory-Datenbank
  • Reduzierung von Schnittstellen durch nahtlose Integration in Ihre SAP Landschaft

Unsere Bestandskunden begleiten wir bereits seit vielen Jahren bei der Betreuung und Weiterentwicklung ihrer Systemlösungen im Darlehensmanagement. Durch die Umsetzung neuer Anforderungen wie die Compliance-Regelungen der DSGVO konnten wir unsere Erfahrungen mit SAP CML weiter vertiefen – zuletzt haben wir mehrere Umstellungen der Sicherheitenverwaltung auf SAP CMS erfolgreich begleitet.
Eine umfangreiche Auswahl unserer Referenzen finden Sie unter:

Sie haben Fragen zum Thema Darlehensverwaltung mit SAP CML?

Datenschutzerklärung *

Wir sind für Sie da

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein persönliches Gespräch wünschen oder weitere Informationen haben möchten.

Thomas Büttner | Director
Thomas Büttner | Director +49 211 64949-301