Finanzcontrolling mit SAP TRM / FAM

Nutzen Sie mehr als 20 Jahre Know-how vom international führenden SAP-Implementierungspartner zu Ihrem Vorteil

Ihre SAP-Finanzcontrolling-Lösung einsatzbereit in Minimal-Zeit bei Maximal-Schonung Ihrer Ressourcen

Ein effizientes und anforderungsgerechtes Finanz-Controlling kann mit SAP Treasury and Risk Management (TRM) umgesetzt werden.

SAP TRM erlaubt als ganzheitliche Systemlösung für die Verwaltung von Finanzprodukten neben der Erfassung und Buchung von Geschäftsvorfällen über die SAP Analyzer eine umfängliche Analyse und Simulation der eingegangenen Markt- und Kreditrisiken. Der Fokus liegt hierbei insbesondere auf Marktbewertungen, Szenariobetrachtungen, Sensitivitätsanalysen, VaR-Berechnungen, Renditemessungen und Limitüberwachungen sowie dem darauf aufbauenden Reporting.

Auch die Wallstreet Suite als ebenfalls vollständig integriertes Treasury-Management-System ermöglicht eine jederzeit aktuelle Analyse der Exposures und Finanztransaktionen des Kunden sowie eine fortgeschrittene Bewertung der Managemententscheidungen und die Einhaltung der vereinbarten Compliance-Richtlinien.

Die COMPIRICUS AG berät bezüglich beider Systemlandschaften auf Basis der fachlichen und technischen Fachkenntnisse im Risikomanagement und Controlling von Finanzprodukten und der entsprechenden Handelsstrategien unter anderem bei der:

  • Einrichtung von szenariobasierten Marktpreisberechnungen bis hin zur Anbindung externer Preisrechner für die Preisbestimmung komplexer Finanzprodukte
  • Umsetzung des Sensitivitäts- und Risikokennzahlenmodells auf Einzel- und Portfolioebene, 
  • Entwicklung und Einrichtung der adäquaten Reporting-Werkzeuge
  • Konfiguration des Limitmanagements zur laufenden Überwachung der Abschlüsse im Frontoffice, 
  • der Implementierung einer Ergebnisrechnung zur Bewertung der Management-Entscheidungen mittels eines laufend aktualisierten Benchmark-Portfolios.