COMPIRICUS Stammdaten-Ableitungs-Tool für SAP FS-SR-AT

Add-on für die automatische Generierung und Überprüfung Ihrer Wertpapier-Meldewesenkennzeichen

Dank automatisierter Ableitung von Meldewesen-Stammdaten wird das FMA-Reporting für österreichische Versicherungen schnell und einfach

Das COMPIRICUS Stammdaten-Ableitungs-Tool für SAP FS-SR-AT ist eine Software-Lösung, mit der Versicherungen in Österreich ihre Wertpapier-Meldewesenkennzeichen automatisch generieren und überprüfen können. Als Nutzer des Add-ons profitieren Sie gleich dreifach:

  • Sie senken den Pflegeaufwand signifikant.
  • Sie verfügen über fehlerfreie Daten.
  • Sie gewinnen kostbare Zeit.

Warum das Add-on unentbehrlich ist

Für das DUEVA-26.0-Reporting an die Finanzmarktaufsicht (FMA) müssen Meldewesen-Stammdaten am Depot-Bestands­kenn­zeichen gepflegt werden. Zwar können die Meldewesen-Kennzeichen über eine Vorbelegung auf Ebene der Produktart vordefiniert werden, jedoch ist eine konsistente Ableitung der Meldewesen-Kennzeichen im SAP-Standard nicht automatisiert möglich.

In vielen Versicherungsunternehmen ist es Gang und Gäbe, die Pflege der Meldewesen-Kennzeichen manuell bzw. mittels einfacher Vorbelegung vorzunehmen. Dabei kommt es nicht selten zu inkonsistenten Datenkonstellationen bzw. zu Pflegefehlern, wie das nachfolgende Beispiel eindrucksvoll zeigt:

Schuldverschreibungen und andere Darlehen an verbundene Unternehmen gemäß Bilanzposition BA_1110 im DUEVA-Feld F072 erhalten beim Kennzeichen besondere Beteiligungsformen DUEVA-Feld F106 das Kennzeichen X16 (keine Beteiligung) statt der richtigen und zur Bilanzposition BA_1110 passenden Kennung X98 (Andere Beteiligungen als unter Pkt. 3, die ein Anlageinstrument sind).

Derartige Inkonsistenzen, hervorgerufen durch manuelle Pflegefehler, werden durch eine automatische Ableitung mittels des Ableitungs-Tools ausgeschlossen. Mit dem COMPIRICUS Stammdaten-Ableitungs-Tool kann man mittels Abgleichungsreport solche Fehler zielsicher aufspüren. Wenn es einen Fehler gibt, wird er angezeigt und kann behoben werden.

Die richtige Ableitung wird einmalig abgespeichert und dann immer wieder automatisiert ausgeführt. Manuell erzeugte Fehler gehören sodann der Vergangeneit an.

Ergebnis: Ein einheitlicher sauberer Datenbestand ist Ihnen gewiss. Auch bei möglichen Reporting-Novellen erleichtert Ihnen das Tool die Anpassung an neue Anforderungen.

Wie funktioniert das Add-on?

COMPIRICUS hat für die automatisierte Ableitung der Meldewesen-Kennzeichen ein Ableitungsregelwerk auf Basis des SAP-Tools KEDR definiert und vorkonfiguriert. Damit können die relevanten Meldewesen-Stammdaten am Bestandskennzeichen abgeleitet werden. Die konkreten vorkonfigurierten Ableitungsregelwerke können problemlos an die jeweilige Kundensituation angepasst, eingepflegt und transportiert werden.

Neben den Ableitungen wird ein Programm zur Verfügung gestellt, dass alle Wertpapiere hinsichtlich ihrer Kennzeichen auf die hinterlegte Ableitung prüft. Dies ermöglicht eine Konsistenzprüfung der bereits hinterlegten Kennzeichen.



Solution Highlights

Nach der Implementierung des COMPIRICUS Stammdaten-Ableitungs-Tools für SAP FS-SR-AT wird die automatische Ablei­tung bzw. Vorbelegung der Meldewesen-Kennzeichen im Rahmen folgender Prozesse durch­geführt:

Automatisches Anlegen der Bestandskennzeichen:

Bei automatischer Anlage des Bestandskennzeichens im Zuge der Anlage eines Finanzgeschäftes werden die Melde­wesen-Stammdaten automatisch abgeleitet.

Manuelle Anlage des Bestandskennzeichens:

Bei automatisierter Anlage des Bestandskennzeichens im Zuge der Anlage eines Finanzgeschäfts oder Wertpapiers (Depot-Bestands-Kennzeichen) werden die Meldewesen-Stammdaten automatisiert anhand des Regelwerkes abgeleitet und angelegt, wobei die Zielfelder der Meldewesen-Stammdaten kundenspezifisch definiert und konfiguriert werden können.

Manuelles Anlegen der Meldewesen-Stammdaten über die Transaktion ISSR_TA_ADMIN:

Die Meldewesen-Stammdaten werden anhand der Ableitung vor­be­legt und können bei Bedarf geändert werden.

Ihre Vorteile

Mit Hilfe der COMPIRICUS-Ableitungsregelwerke und -regeln können Meldewesen-Stammdaten voll­auto­matisch abgeleitet werden. Dadurch verringert sich sowohl der manuelle Aufwand als auch die Fehleranfälligkeit bei der Pflege Ihrer Daten; ein konsistenter Daten­bestand ist Ihnen gewiss. Zugleich dürfen Sie sich über einen Zugewinn an wertvoller Arbeitszeit freuen, denn das COMPIRICUS Stammdaten-Ableitungs-Tool nimmt Ihnen mühseligen Pflegeaufwand ab.

 

Im Rahmen der Entwicklungskooperation mit SAP sind bereits folgende Länderlösungen im produktiven Einsatz: